Frankie Dettori

Lanfranco „Frankie“ Dettori wurde am 15. Dezember 1970 in Mailand geboren und ist heute der bekannteste Jockey in Großbritannien. Inzwischen gewann er über 500 Gruppe-Rennen und konnte sich bereits dreimal den Champion Jockey Titel sichern. Sein wahrscheinlich am meisten gefeierter Erfolg war die Serie von sieben Siegritten beim British Champions …

Kieren Fallon

Fallon’s Karriere Kieren Francis Fallon, geboren am 22. Februar 1965, ist ein irischer Jockey und wurde sechs Mal Englands Champion Jockey. 1997 fängt Fallon als Stalljockey für einen von Großbritanniens führenden Trainern, Henry Cecil, an. Im gleichen Jahr gewann er die 1000 Guineas Stakes. In dieser Saison gewann er 202 …

Boxing Day

Der Boxing Day wird von den meisten Menschen automatisch mit Fußball verbunden, wobei er für die Briten viel mehr als ein sportreicher Tag ist. In Großbritannien und den ehemaligen britischen Kolonien ist der Boxing Day ein Feiertag, der auf den zweiten Weihnachtsfeiertag fällt. Der Name kommt von dem englischen Ausdruck …

Hindernisrennen in Großbritannien

Man unterscheidet in England zwischen der „Flat season“ im Sommer und der „Jump season“ im Winter. Ab Oktober rücken Hindernisrennen in den Vordergrund und die „Jump season“ beginnt, wobei der Name „National Hunt season“ auf der Insel geläufiger ist. Die bedeutendsten Hindernisrennen der Welt finden in Großbritannien statt. Hindernisrennen werden in …

Ein königliches Meeting: Das Royal Ascot in Großbritannien

Weltklasse-Pferderennen bei Royal Ascot Der Ascot Racecourse ist nicht nur eine der ältesten Rennbahnen Großbritanniens, sondern auch Austragungsort eines der bedeutendsten Meetings Großbritanniens – dem Royal Ascot. Kommenden Dienstag ist es wieder soweit und die Rennwoche startet wie gewohnt Mitte des Monats vom 20. Juni bis zum 24. Juni mit …

Back to Top