Die 138. Bad Harzburger Galopprennwoche

Turffreunde aus aller Welt können sich vom 21. bis 30. Juli 2017 auf spannende Pferderennen in Bad Harzburg freuen. Das abwechslungsreiche Programm der Galopprennwoche ist auf sechs Renntage aufgeteilt. Während des Meetings werden unter anderem Flach- und Hindernisrennen, Superhandicaps, Listen- und Auktionsrennen und, als eines der besonderen Highlights, Seejagdrennen stattfinden. Beim Seejagdrennen wird jedes Jahr laut gejubelt, wenn sich die Pferde in dem See vor der Tribüne beweisen müssen. Als besonderer Meetinghöhepunkt für die jungen Besucher der Bad Harzburger Galopprennwoche, gilt das Ponyrennen, bei dem Pferde mit Reitern zwischen 8 und 16 Jahren starten.

Mitten im Naturerlebnispark im Harz

Der Harzburger Rennverein e.V. 1880 betreibt wohl eine der schönsten Rennbahnen Deutschlands. In einem Tal zwischen den Bergen raubt sie neben den Rennen so manchem den Atem. Für Besucher bietet sich neben der fantastischen Umgebung außerdem eine moderne und vor gerade mal zwei Jahren sanierte Rennbahn. Diese wunderschöne Lage verlangt den Teilnehmer, also Pferden und Jockeys, allerdings so einiges ab. Scharfe Kurven und ein ständiges auf und ab, ermöglichen es meist nur sehr erfahrenen Aktiven diese schwierige Rennstrecke erfolgreich zu bestreiten. Daher ist auch der Titel des Meetingchampions sehr begehrt und hart umkämpft.

Das Feld vor der Tribüne in Bad Harzburg

Galopp meets Pop

Unter diesem Motto werden bei einem Open-Air Konzert Vanessa Mai, Glasperlenspiel und Stefanie Heinzmann auf der Harzburger Rennbahn willkommen geheißen. Auch das übrige Rahmenprogramm lässt keine Langeweile zu: eine Gourmetmeile, der traditionelle Gottesdienst, Gespräche mit Aktiven aus der Rennsport-Szene, eine Rennbahnführung durch den Präsidenten, ein Skatturnier und ein Fußballturnier der Aktiven innerhalb des Geläufs.

Eine lohnenswerte Veranstaltung

Die Harzburger Galopprennwoche lohnt sich nicht nur für die glücklichen Sieger der einzelnen Rennen oder die Wettgewinner. Laut einer Studie aus dem Jahr 2007 erzielte das Event eine Wertschöpfung von 3,5 Millionen Euro, wovon zwei bis drei Prozent als direkte Steuern in die Stadtkasse flossen. Somit ziehen Betreiber, Stadt und Tourismus einen großen Vorteil aus dem Meeting. Besucher aus allen Teilen Deutschlands reisen jedes Jahr für die Harzburger Galopprennwoche an, bei der ausgezeichneter Pferderennsport im Vordergrund steht.

 

Und auch Sie können bei der Harzburger Rennwoche auf Pferdewetten-jaxx.de mitwetten und live dabei sein, wenn es in Bad Harzburg heißt „Auf die Pferde, fertig, los“!

Schreibe einen Kommentar