Cheltenham Festival 2018

Das Cheltenham Festival findet in diesem Jahr vom 13. bis zum 16. März statt. Das Festival, das jedes Jahr über vier Tagen hinweg veranstaltet wird, findet auf dem Cheltenham Racecourse statt. Unter den 20 Gruppe Rennen, finden sich elf Gruppe-I-Rennen. Besonders unter irischen Fans ist das Cheltenham Festival sehr beliebt, denn viele sehr starke Hindernispferde stammen aus Irland. Insgesamt ist die Veranstaltung die weltweit bedeutendste im Hindernisrennsport.

Cheltenham Hindernisrennen

Die Rennen

Der Tag, der das Cheltenham Festival eröffnet, wird auch Champions Day genannt. Das Highlight des ersten Tages ist das Champions Hurdle über 3319 Meter, eines der preisträchtigsten Hürdenrennen der Welt. Früher am Tag findet der Arkle Challenge Trophy statt, ein spannendes Novice Chase, dessen Sieger später meist noch bei den großen Jagdrennen die vorderen Plätze belegt. Am sogenannten Ladies Day findet neben einem Modewettbewerb das Queens Mother Champions Chase statt. Das Rennen wird ebenso wie das Champions Hurdle auf dem alten Kurs der Rennbahn ausgetragen. Das Jagdrennen wird über die Minimumdistanz von zwei Meilen gelaufen. Am dritten Tag, dem St Patrick’s Thursday, findet das bedeutendste Steher-Hürdenrennen, das World Hurdle, sowie das Ryanair Chase statt. Der letzte Tag bildet mit dem Cheltenham Gold Cup den krönenden Abschluss des Cheltenham Festivals. Außerdem finden das Triumph Hurdle und das Albert Bartlett Novice Hurdle statt, ebenfalls zwei Gruppe-I-Rennen.

Der Gold Cup

Mitwetten und Mitfiebern

Für das Cheltenham Festival können bei Pferdewetten-jaxx.de zahlreiche spannende Wetten zu den Rennen abgeschlossen werden. Wer die Rennen zusätzlich bequem von zuhause aus verfolgen will, kann die Live-Streams auf Pferdewetten-Jaxx.de nutzen und mitfiebern.

Schreibe einen Kommentar